Zweimal versichert?

Bei einem Einsatz in allen anderen Ländern besteht SV-Pflicht nach jeweils nationalem Recht.

Liegt eine Entsendung von Österreich aus vor, besteht für 5 Jahre weiterhin SV-Pflicht in Österreich (mit Verlängerungsmöglichkeit). In diesen Fällen kann es aber auch vorkommen, dass im Einsatzland ebenfalls SV-Pflicht besteht. Hier kann dann eine Doppelversicherung meist nicht vermieden werden.

Bei einer Lokalanstellung entfällt die SV-Pflicht in Österreich, wobei jedoch dann meist eine freiwillige Weiterversicherung in der Pensionsversicherung bzw. eine Selbstversicherung in der Krankenversicherung in Österreich möglich sind. Eine Pflichtversicherung (in Österreich, EU/EWR/Schweiz oder Staat mit SV-Abkommen) schließt jedoch seit 1.5.2010 eine freiwillige Weiterversicherung in Österreich aus.


NEWS ABONIEREN . . . . . . . . Die Daten werden ausschließlich für die elektronische Zusendung des Newsletters verwendet und können jederzeit zur Löschung beantragt werden.
Joomla Extensions powered by Joobi